Impressum

Ab dem 21.12.2015 wird diese Internetseite von der AdvoAdvice Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB Tintemann Klevenhagen angeboten. Soweit auf dieser Internetseite journalistisch-redaktionell gestaltete Angebote zu finden sind, zeichnet sich der jeweilige Rechtsanwalt als Autor für den Inhalt verantwortlich, soweit nicht ausdrücklich eine andere Person bezeichnet wurde.

Dienstanbieter:

Diese Internetseite wird von der Firma Advoadvice Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB Tintemann Klevenhagen angeboten. Soweit auf dieser Internetseite journalistisch-redaktionell gestaltete Angebote zu finden sind, zeichnet sich der jeweilige Rechtsanwalt oder Autor für den Inhalt verantwortlich, soweit nicht ausdrücklich eine andere Person bezeichnet wurde.

Advoadvice Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB Tintemann Klevenhagen
Partnerschaft von Rechtsanwälten mit beschränkter Berufshaftung (mbB)

Die Partnerschaft mit beschränkter Berufshaftung ist im Partnerschaftsregister des Amtsgerichtes Charlottenburg von Berlin unter der Registernummer PR 1029 eingetragen.

Vertretungsberechtigte Partner sind die Rechtsanwälte Dr. Sven Tintemann und Kim Oliver Klevenhagen.

Angestellte Rechtsanwälte, Kooperationspartner, Rechtsanwaltsfachanstellte, Rechtsanwaltsfachwirte, Salary Partner, Counsel, Of Counsel und Associates sind keine vertretungsberechtigten Partner der Partnerschaftsgesellschaft.

Advoadvice Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB
Tintemann Klevenhagen
Malteserstrasse 172, 12277 Berlin
Telefon: 030 – 921 000 40
Telefax: 030 – 921 000 410
E-Mail: info@advoadvice.de
Str-Nr.: beantragt

Sitz der Partnerschaft:
Malteserstrasse 172
12277 Berlin

Advoadvice ist eine geschützte Wort-/Bildmarke, die beim Deutschen Patent- und Markenamt zur Nr. 30 2015 212 860 eingetragen ist. Jegliche unberechtigte Wiedergabe der Marke kann als Verletzung des bestehenden Marktenrechts rechtlich verfolgt werden.

Alle Rechtsanwälte sind in der Bundesrepublik Deutschland zugelassen. Ihre jeweilige Berufsbezeichnung wurde den Angehörigen der Partnerschaft in Deutschland verliehen.

Die Berufbezeichnung Rechtsanwalt wurde den Mitgliedern der Kanzlei aufgrund bundesdeutscher Rechtsnormen von dem jeweilig zuständigen Stellen nach bestandener 2. juristischer Staatsprüfung und einem besonderen Zulassungsverfahren zuerkannt. Die Mitglieder der Kanzlei unterliegen den berufsrechtlichen Bestimmungen in den jeweils geltenden Fassungen.

Berufsbezeichnung: Rechtsanwalt, Bundesrepublik Deutschland RA Klevenhagen und RA Dr. Tintemann sind zugleich durch die Rechtsanwaltskammer Berlin als Fachanwälte für Bank- und Kapitalmarktrecht zugelassen.

Es gelten unsere allgemeinen Mandatsbedingungen

Rechtsanwälte sind aufgrund der Bundesrechtsanwaltsordnung verpflichtet, eine eigene Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000,00 EUR zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO.

Zudem unterhält die Advoadvice Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB Tintemann Klevenhagen eine Berufshaftpflichtversicherung bei der R + V Allgemeine Versicherung AG, Niedersachsenring 13, 30163 Hannover (HaftpflichtPolice Nr.: 405 84 344221839).

Die Haftpflichtversicherung weist eine jeweilige Mindestdeckung in Höhe von 2.500.000 Euro pro Schadensfall und eine jeweilige maximale Deckungssumme von 10.000.000 Euro pro Versicherungsjahr auf.

Die Haftung der sachbearbeitenden Rechtsanwälte und auch der Partnerschaftsgesellschaft richtet sich nach dem Partnerschaftsgesetz lediglich auf die Haftungssumme der o.g. Haftpflichtversicherung. Eine weitergehende Haftung der bearbeitenden Rechtsanwälte und / oder Partner der Partnerschaftsgesellschaft, die über die o.g. Haftungssumme der Haftpflichtversicherung hinausgeht, ist ausgeschlossen.

Außergerichtliche Streitschlichtung:

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der Rechtsanwaltskammer Berlin (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Homepage der Bundes­rechtsanwaltskammer (www.brak.de) email: schlichtungsstelle@brak.de.

Rechtsanwaltskammer:
Alle Rechtsanwälte sind Mitglieder der
Rechtsanwaltskammer Berlin
Littenstraße 9, 10179 Berlin
http://www.rak-berlin.de

Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Tätigkeiten in Europa und genügt damit mindestens den Anforderungen der Vorschriften gemäß § 51 Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO).

Die Gebühren der Rechtsanwälte ergeben sich, soweit nicht ein anderes vereinbart ist, aus dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) nebst seinen Anlagen zum jeweils bei Mandatserteilung gültigen Gesetzesinhalt.

Haftung für Inhalte:

Wir bemühen uns, die Inhalte unserer Seiten aktuell zu halten. Trotz sorgfältiger Bearbeitung bleibt eine Haftung ausgeschlossen. Insbesondere bedingt die jeweils verkürzte Darstellung, dass eine vollständige Beschreibung der relevanten Rechtslage nicht möglich ist und daher eine professionelle Beratung nicht ersetzt. Eine Rechtsberatung im Einzelfall und natürlich auch die Haftung, übernehmen wir gern im Rahmen eines ordentlichen Mandatsverhältnisses.

Hinweis auf Kooperation der Berufsträger:

Soweit auf dieser Internetseite Kooperationspartner benannt werden, handelt es sich um Rechtsanwälte oder Steuerberater, die den Rechtsanwaltskammern oder Steuerberaterkammern ihrer jeweiligen Standorte angehören. Diese entnehmen Sie bitte dem Impressum der extern verwiesenen Internetseiten. Kooperationspartner sind keine vertretungsberechtigte Partner der Partnerschaftsgesellschaft.

Berufsrechtliche Regeln für Rechtsanwälte:

Die Arbeit von Rechtsanwälten unterliegt folgenden berufsrechtlichen Regelungen:
der Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO),
der Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA),
der Fachanwaltsordnung (FAO),
den Berufsregeln der Rechtsanwälte in der Europäischen Union (CCBE-Berufsregeln),
dem Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG),
dem Law Implementing the Directives of the European Community pertaining to the professional law regulating the legal profession,
dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG).
Diese Regelungen finden Sie auf der Internetseite der Bundesrechtsanwaltskammer (unter Berufsrecht).

Berufsrechtliche Regeln für Steuerberater:

Soweit auf dieser Internetseite auf Kooperationspartner verwiesen wird, die den Beruf des Steuerberaters ausüben (externe Verweise), gelten für diese folgende berufsrechtlichen Regelungen:
das Steuerberatungsgesetz (StBerG),
die Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)
die Berufsordnung der Bundessteuerberaterkammer (BOStB)
Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV)
Diese Regelungen finden Sie auf der Internetseite der Bundessteuerberaterkammer.

Alle auf unserer Website gezeigten fremden Wordbildmarken sind urheberrechtl. geschützt und Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber.

Wie geht’s weiter?

Nehmen Sie kompetente Rechtsberatung in Anspruch, der Sie vertrauen können!

Rückruftermin vereinbaren