Schlagwort-Archiv: Finanzierung

Ich bin Bank: handelt ohne Bankerlaubnis

Manche gute Idee wird bereits im Keim erstickt und kommt nie zur Durchführung. So meldete die BaFin auf ihrer Webseite unter www.bafin.de/dok/10947200, dass sie für die Firma “Ich bin Bank (in Gründung), Ostrava, Tschechische Republik, die Einstellung und Abwicklung des Einlagen- sowie des Kreditgeschäfts angeordnet habe. Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 25x gelesen.

AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB, Berlin

LG Berlin – Bank zu Rücknahme von VW Touran verurteilt

Landgericht Berlin – Widerruf einer Kfz Finanzierung erfolgreich – ab Widerrufserklärung weder Zins- noch Tilgungsleistungen – von AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 7x gelesen.

AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB

Risiko Anschlussfinanzierung – Steigende Zinsen bei Finanzierung von Immobilien

Seit dem letzten Zinshoch im Jahr 2008 fielen die Zinsen stetig, bis sie im Jahr 2016 einen neuen Tiefpunkt erreicht hatten. Seitdem halten sich die Zinsen auf einem historisch niedrigen Stand. Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 10x gelesen.

Rechtsanwalt Kim Oliver Klevenhagen, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Reservierungsvereinbarung: Geld zurück vom Makler?

Reservierungsvereinbarung beim geplatzten Kauf von Immobilien – von Rechtsanwalt Kim Oliver Klevenhagen

Für Interessenten und Käufer von Immobilien sind die Zeiten gerade aufregend. Noch ist das Zinsniveau historisch niedrig und attraktive Finanzierungen sind immer noch möglich. Doch geeignete Objekte zu einem plausiblen Kaufpreis sind rar. Der Erwerb einer Immobilie ist auch für die meisten Menschen alles andere als alltäglich. Dann kommt die Traumimmobilie in Sicht. Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 47x gelesen.

Unvergessener Klassiker der Bankenhaftung: Das „Schrottimmobilienurteil“ des Bundesgerichtshofes vom 13.06.2006 von Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte mbB

Die traurige Geschichte ist noch nicht zu Ende… viele Familien sind in den Glanzzeiten der „Kapitalanlage in Immobilien als Steuersparmodell“ betrogen worden von Vertriebsmitarbeitern, die mit falschen Versprechungen rund um Eigentumswohnungen diese vermittelt haben. Auch im Jahre 2015 arbeiten viele betroffene Familien noch für den teuren Bankkredit, um den erhöhten Kaufpreis abzustottern.

Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 151x gelesen.

Können Erhöhungen des Dispos und Leasen eines Kraftfahrzeugs die Schufa verbessern?

Die Bild-Zeitung titelt am 11.06.2015 mit der Schlagzeile „Dispo erhöhen, Auto leasen, keine Ratenzahlung – Verbessern Sie Ihren Schufa-Eintrag!“. Hierzu werden zehn Ratschläge erteilt, die dem Verbraucher helfen sollen, seinen Basisscorewert bei der Schufa Holding AG zu erhöhen. Beraten wurde die Zeitung nach eigenen Angaben vom Verbrauchermagazin „Finanztip“. Wir haben unseren Schufa-Experten, Rechtsanwalt Dr. Sven Tintemann, zu den einzelnen Tipps und den Hintergründen des Scorings befragt. Hier die Einschätzung unseres Experten:

Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 188x gelesen.

GMAC RFC Bank GmbH, GMAC RFC Servicing GmbH, Paratus AMC GmbH, Adaxio AMC GmbH – viele Namen und viele Fragen

Das als GMAC RFC Bank GmbH gestartete Finanzierungsinstitut, welches sich nach freiwilliger Rückgabe der Banklizenz im Jahr 2008 sodann in Paratus AMC GmbH umbenannte, hat wieder einmal einen neuen Namen: Adaxio AMC GmbH soll die Firma jetzt heißen. Tausende ehemalige Darlehensnehmer der GMAC RFC Bank GmbH haben in den letzten Tagen und Wochen ein entsprechendes Schreiben erhalten, in dem versprochen wurde, dass sich aus der erneuten Namensnennung keinerlei rechtswirksame Änderungen für den Darlehensnehmer ergeben und im besten Sinne angeblich „alles beim Alten“ bliebe. Natürlich sind die Darlehensnehmer nunmehr verunsichert. Viele Darlehensnehmer haben nämlich hinsichtlich ihrer abgeschlossenen Finanzierung eine wechselvolle, oft leidvolle Zeit hinter sich.

Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 590x gelesen.

Fremdwährungskredit: Die Franken-Falle

Besser dran mit Fremdwährungsdarlehen? – Risikofaktoren, schwankende Wechselkurse, unsichere Renditeentwicklung – rechtlicher Diskussionsbeitrag von Privatdozent Dr. jur. habli. Erik Kraatz

Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 165x gelesen.

Schiffsfondskrise: Anleger verlieren Milliarden

Hunderte von Schiffsfonds sind pleite gegangen, gehen pleite, werden pleitegehen: Die Krise in den Charterraten der Handelsschifffahrt bewirkt bis jetzt mehr als 300 Insolvenzen von Schiffsfonds; damit ist das Pleitenende wahrscheinlich immer noch nicht erreicht. Aktuelle Entwicklung rund um den Finanzmarkt und Anlageprodukt Schiffsfonds – Arbeitsgruppe Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte mbB aus Berlin informiert.

Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 190x gelesen.

Verbraucherschutz: Widerruf von Verbraucherdarlehensverträgen

Seminarveranstaltung in Berlin mit Initiator Peter Restle, Finanzierungsexperte rund um Banken und Kapital mit dem Arbeitskreis Kreditgewährung der Rechtsanwälte und Fachjuristen Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte mbB zur der Frage: Wie man durch „Verwirkung“ trotz fehlerhafter Widerrufsbelehrung sein Recht doch verlieren soll?

Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 183x gelesen.