Schlagwort-Archiv: Frankfurt am Main

Lease Trend AG: Klagen gegen Anleger bleiben ohne Erfolg

Weitere Klagen der Lease Trend AG gegen ehemalige Anleger auf Zahlung wurden von dem Amtsgericht Dippoldiswalde und dem Landgericht Frankfurt am Main mit jeweils ähnlicher Begründung abgewiesen. Die Kanzlei AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB vertritt die Beklagten in erster Instanz erfolgreich und wehrt Zahlungsansprüche ab. Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 31x gelesen.

GFI AG und DIG AG – Vorstände rechtskräftig zu Freiheitsstrafen verurteilt

Nach einer Veröffentlichung im Bundesanzeiger wurden die beiden Angeklagten Vorstände der GFI AG sowie der DIG AG durch das Landgericht Frankfurt am Main (Az.: 5-02 KLs 18/15 7550 Js 212632/11) mit Urteil vom 22.09.2016 unter anderem wegen des Betreibens von Bankgeschäften ohne Erlaubnis und wegen Betrugs jeweils zu Gesamtfreiheitsstrafen verurteilt. Das Strafurteil soll seit dem 30.09.2016 rechtskräftig sein. Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 59x gelesen.

Vorläufiges Insolvenzverfahren über das Vermögen der DIG AG

Die Deutsche Immobilien und Grundbesitz AG (DIG AG), Westhafenplatz 1, 60327 Frankfurt am Main, hat Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens gestellt. Registriert ist die Gesellschaft beim Amtsgericht (AG) Frankfurt am Main unter der HRB 90135. Das vorläufige Insolvenzverfahren wird unter dem Az. 810 IN 81/15 geführt.

Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 405x gelesen.

NMH Noble Metal House GmbH – Insolvenzverfahren eröffnet

Das Amtsgericht (AG) Charlottenburg hat am 06.01.2015 bekannt gegeben, dass das Insolvenzverfahren über das Vermögen der NMH Noble Metal House GmbH am 31.12.2014 um 9:00 Uhr eröffnet wurde.

Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 304x gelesen.

Global New Energy Investment AG – Hintermänner wegen Kapitalanlagenbetrugs zu Haftstrafen verurteilt

Die Global New Energy Investment AG ist ein Unternehmen mit Sitz in Frankfurt am Main, Hamburger Allee 26 – 28, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts (AG) Frankfurt am Main unter der Nr. HRB 85168. Vorstand der Aktiengesellschaft ist Herr Dr. Daniel Dana alias Jamshid Hassani. In den letzten Jahren konnte die Global Energy Investment AG recht erfolgreich Publikumsgelder als Nachrangdarlehen einsammeln mit dem Ziel, diese in Projekte im Immobiliensektor und im Bereich der Erneuerbaren Energien zu investieren. Ursprünglich als Global Union Immobilien Investment AG am Markt agierend benannte sie sich dann im Jahr 2013 um und firmiert seit dem als Global New Energy Investment AG.

Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 437x gelesen.

Arglistige Zugangsvereitelung verunsichert Global New Energy Investment AG-Anleger

Global New Energy Investment AG – Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main ermittelt weiter wegen Betrugsverdachtes. Welche Haftungsmöglichkeiten bestehen für geschädigte Global New Energy Anleger?

Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 172x gelesen.

Global New Energy Investment AG: Mai 2013 erklärt Gesellschaft Sonderkündigungsrecht angeblich gegenüber allen Anlegern

Leider haben die betroffenen Global New Energy Anleger keine Zahlungen erhalten – was tun?

Die Rechtsanwaltskanzlei Dr. Schulte und Partner in Berlin vertritt bereits zahlreiche Anleger außergerichtlich bei einem Vorgehen gegen die Global New Energy Investment AG (ursprünglich Global Union Immobilien Investment AG), 60327 Frankfurt a.M.

Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 130x gelesen.

Global Union Energy Investment AG – Auszahlungen für Anleger bleiben aus

Ein gutes Gefühl versprach die Anlage im „grünen Investmentbereich“ mit hohen Renditen, seit Anfang 2012 keine Renditezahlungen an die Anleger – Was sollten betroffene Anleger tun?

Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 136x gelesen.