Schlagwort-Archiv: Handel

Crypto-exchange GmbH – BaFin ordnet Einstellung an

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (kurz BaFin) reguliert in Deutschland den Kapitalmarkt aufgrund der bestehenden Gesetze und Vorschriften. Im Rahmen ihrer Aufsicht hat die BaFin nunmehr der Firma Crypto.exchange GmbH aus Berlin nach Angaben auf Ihrer Homepage mit Bescheid vom 29.01.2018 aufgegeben, dass ohne Erlaubnis betriebene Finanzkommissionsgeschäft umgehend einzustellen. Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 10x gelesen.

Dr. Thomas Schulte: Risikobegrenzungsgesetz stärkt Rechte der Verbraucher

Was die Finanzkrise herbeiführte – Verkauf von Krediten erschwert. Kreditverkauf, leider kein Ausnahmefall Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 176x gelesen.

Forex Contracts and Currency Trading – preventing Fraud and taking action

Berlin based Law Firm Dr. Schulte and Partner Rechtsanwälte mbB concentrate on assisting our clients preventing scams regarding currency trading and Forex Contracts. While interest rates stay low in the European Union, people move on to other forms of investment. The Swiss Franken dropped its dependence on the Euro recently. Other opportunities await, but how to take care?  Do dangers persist and what to avoid while searching for solutions.

Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 331x gelesen.

Sind die polnischen Sonderwirtschaftszonen wirklich vorteilhaft? – Steuerstandort Polen

Im Rahmen einer Weiterbildungsveranstaltung für interessierte Mandanten und Kollegen referierte die deutsch-polnische Rechtsanwältin Patrycja Mika über die aktuellen rechtlichen Entwicklungen. Frau Mika: „Das Zusammenwachsen Europas und die positive volkswirtschaftliche Entwicklung Polens in den letzten Jahren führen zu der Frage, ob die Sonderwirtschaftszonen überhaupt erforderlich sind!“

Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 244x gelesen.

Forex-Handel kinderleicht vom Sofa zu verfolgen

Handelssignale.com – Wie tief ist der Forex-Sumpf? Wiederkehrende Muster in Vorgehensweise der Internetfirmen rufen Bedenken hervor.

Nachdem die Internetfirma Handelssignale.com durch ihr Treiben auf dem Forex-Markt und den damit einhergehenden Versprechen den Anlegern gegenüber Grund zu wachsendem Misstrauen gab, erweitert sich nun der Kreis der Verdächtigen. Leider scheint Handelssignale.com keineswegs die einzige Firma zu sein, die durch dubiosen Forex-Handel ihr Unwesen im Internet treibt.

Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 139x gelesen.

Handelssignale.com verspricht Gewinnerzielung durch Forex-Handel

Vorsicht ist geboten: Anleger sind zur Wachsamkeit vor dem Forex-Handel mit Handelssignale.com aufgerufen? – von Rechtsanwalt Dr. Sven Tintemann

 

Der Handel mit ausländischen Währungen auf dem größten Finanzmarkt der Welt durch ein paar Klicks im Internet scheint verlockend. Doch für den privaten Anleger ist Vorsicht geboten. So locken in letzter Zeit immer mehr Firmen arglose Anleger in angeblich  lukrative und professionelle Investition auf dem Forexmarkt, um sich anschließend mit dem Geld der Anleger aus dem Staub zu machen. Als jüngstes Beispiel sei die Firma Handelssignale.com genannt. Dies ist jedoch nicht der einzige Forex-Blindgänger, der im Netz unterwegs ist.

Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 5720x gelesen.