Schlagwort-Archiv: Immobilien

DEF 11 KG droht mit Insolvenz bei Klage durch Anleger

Die DEF Deutsche Energie Finanz 11 GmbH & Co. KG aus Hamburg meldet sich erneut bei ihren Anlegern, die ihr Darlehen zur Verfügung gestellt haben. Die Anleger werden über einen Sanierungsplan informiert und zugleich mit der Insolvenzgefahr des Unternehmens konfrontiert. Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 8x gelesen.

AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB

BGH: Feststellungsklage nach Widerruf eines Immobiliendarlehens nun unter bestimmten Voraussetzungen doch möglich

Entscheidung des Bundesgerichtshofs vom 16. Mai 2017 – XI ZR 586/15 stellt keine Abkehr von der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs vom 21.02.2017 – XI ZR 467/15 dar. Dies sei für den verwunderten Leser vorweggenommen. Es gilt weiterhin der Vorrang der Leistungsklage – AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB aus Berlin Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 22x gelesen.

AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB

Met-Immobilien Festzins GmbH: Nachrangdarlehen – Risiken für Anleger

„Die Met-Immobilien Festzins GmbH bietet Anlegern die Gelegenheit in Bahnhofsimmobilien zu investieren und damit eine rentierliche Möglichkeit zur Kapitalanlage mit attraktivem Festzins über die gesamte Laufzeit.“ – so beschreibt das Unternehmen seine Investitionsmöglichkeit für Anleger auf seiner eigenen Homepage: www.met-immobilien.de Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 53x gelesen.

Immobilienkaufvertrag: Haftung auf Schadensersatz – verschwiegene Mängel

Marderbefall als Sachmangel bei Immobilienkauf

Immobilienkauf mit tierischen Untermietern – insbesondere Bestandsimmobilien können ihre Tücken haben. „Versteckte Mängel“ das Stichwort: Der Traum vom Haus kann schnell zum Alptraum mutieren. Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 4x gelesen.

GFI AG und DIG AG – Vorstände rechtskräftig zu Freiheitsstrafen verurteilt

Nach einer Veröffentlichung im Bundesanzeiger wurden die beiden Angeklagten Vorstände der GFI AG sowie der DIG AG durch das Landgericht Frankfurt am Main (Az.: 5-02 KLs 18/15 7550 Js 212632/11) mit Urteil vom 22.09.2016 unter anderem wegen des Betreibens von Bankgeschäften ohne Erlaubnis und wegen Betrugs jeweils zu Gesamtfreiheitsstrafen verurteilt. Das Strafurteil soll seit dem 30.09.2016 rechtskräftig sein. Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 83x gelesen.

BAXTER Sachwert GmbH & Co. KG – Amtsgericht Charlottenburg eröffnet das Insolvenzverfahren

Mit Beschluss vom 21.10.2016 hat das Amtsgericht Berlin – Charlottenburg das Insolvenzverfahren über das Vermögen der BAXTER Sachwert GmbH & Co. KG eröffnet. Zum Insolvenzverwalter wurde Rechtsanwalt Joachim Voigt-Salus bestellt, welcher bereits auch als vorläufiger Insolvenzverwalter eingesetzt war.

Im Fall der Insolvenz der BAXTER Sachwert GmbH & Co. KG dauerte die Eröffnung des Insolvenzverfahrens außergewöhnlich lange. Grund dafür war, dass die Erstellung des Insolvenzgutachtens längere Zeit in Anspruch nahm. Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 11x gelesen.

Immo Perfekt AG: Abwicklungsverfügung von der BaFin angeordnet

Anleger aufgepasst! Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) ordnet die Abwicklung des Einlagen- und Kreditgeschäfts der Immo Perfekt AG an – konkrete Anordnung der BaFin zur Abwicklung

Die Immo Perfekt AG startete ihr Unternehmen im Jahr 2005 unter der Firma Golden Rainbow 46. Vermögensverwaltungs AG. Im Handelsregister des Amtsgerichts München wird die Gesellschaft unter der HRB 155617 geführt. Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 22x gelesen.

Leitentscheidung zur Aufklärungspflicht: Haftung von Anlageberatern

Immobilien als Kapitalanlage – Aufklärung des Käufers: Innenprovision von mehr als 15% für den Anlageberater für die Vermittlung muss offengelegt werden

Der Bundesgerichtshof hat mit seinem Urteil vom 23.06.2016, Az. III ZR 308/15, eine Leitentscheidung hinsichtlich der Aufklärungspflichten von Anlageberatern gefällt: Bekommt der Anlageberater für die Vermittlung einer Eigentumswohnung als Kapitalanlage mehr als 15 % Innenprovision, dann muss er den Käufer hierüber aufklären. Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 42x gelesen.

Insolvenz Baxter Sachwert GmbH & Co. KG – Anleger suchen Rat

Hilfe für Anleger? – Die Baxter Sachwert GmbH & Co. KG ist insolvent. Das ist bereits bekannt. Die Kanzlei AdvoAdvice Rechtsanwälte vertritt Anleger und positioniert sich hiermit klar auf Seiten der Verbraucher. Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 80x gelesen.

Mortgage and Real Estate Fraud on the Rise – How to detect and prevent bad deals

Berlin based Dr. Schulte and Partner Rechtsanwälte mbB concentrate on cases and claims regarding financial and banking backgrounds. In the U. S. the legal system behind bankruptcy proceedings is diversified. Clients operating in both German and anglo-american legal systems should know about the differences. In Germany fraud with real estate is on the rise. The German term „Schrottimmobilien“ (Junk real estate) stands for a lot of diversified fraud possibilities. Investors from Germany and from abroad should take care and accept some advice:

Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 375x gelesen.