Schlagwort-Archiv: Kapitalmarktrecht

Dr.Sven Tintemann

Alphapool: Insolvenzverwalter fordert Scheingewinne von Anlegern zurück

Einige Anleger der insolventen Alphapool GmbH erhalten diese Tage Post vom Insolvenzverwalter Rüdiger Bauch aus der Kanzlei Schultze & Braun. Die Nachricht, die die Anleger erhalten, ist für viele schockierend. Der Insolvenzverwalter fordert nämlich von den Anlegern sog. Scheingewinnausschüttungen, die diese von der insolventen Anlagefirma in der Vergangenheit erhalten hatten, zurück. Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 15x gelesen.

Multi Asset Anspar Plan 3: Klage gegen Beratungsfirma und Gründungsgesellschafter eingereicht

Mit Datum vom 15.05.2018 hat die Kanzlei AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB aus Berlin eine Klage vor dem Landgericht Hamburg für eine Anlegerin der Multi Asset Anspar Plan 3 GmbH & Co. KG eingereicht. Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 8x gelesen.

AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB

Klagen auf Zahlung gegen LeaseTrend AG eingereicht

Ehemalige Anleger der LeaseTrend AG haben seit Beginn Februar bereits vier Klagen durch die Kanzlei AdvoAdvice aus Berlin gegen die Anlagegesellschaft bei dem zuständigen Landgericht München I eingereicht. Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 49x gelesen.

AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht: CanTerra Investments Holfing LLC ein erlaubnispflichtiges Geschäft

Martin Oswald / CanTerra Investments Holding LLC: Einstellung des Investmentgeschäfts durch BaFin angeordnet

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (kurz BaFin) veröffentlicht regelmäßig Informationen auf ihrer Webseite www.bafin.de über Untersagungsverfügungen und Abwicklungsverfügungen, welche sie gegenüber Unternehmen getroffen hat, die nach ihrer Rechtsauffassung erlaubnispflichtige Geschäfte ohne die hierzu erforderliche Erlaubnis der BaFin betreiben. Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 30x gelesen.

AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB

NL Nord Lease AG zahlt nach Klage vor Amtsgericht Hamburg

Die NL Nord Lease AG aus Hamburg, vormals Albis Finance AG, hat nach Zugang einer Klage eines von AdvoAdvice vertretenen Anlegers nunmehr einen Großteil der geltend gemachten Forderung bezahlt. Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 144x gelesen.

Dr. Sven Tintemann Rechtsanwalt

LeaseTrend zahlt nach Klageerhebung

Anlegerin erhält nach Klage gegen die LeaseTrend AG auf Auszahlung ihres Auseinandersetzungsguthabens die von der LeaseTrend AG geschuldete Summe zzgl. Zinsen. Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 57x gelesen.

MoneyVita GmbH & Co. KG – erste Klagen eingereicht

Die MoneyVita GmbH & Co. KG, ihre ehemalige Komplementärin DEGVA GmbH sowie deren Geschäftsführer sind, gemeinsam mit einem Vermittler der Kapitalanlage durch die Kanzlei AdvoAdvice Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB vor dem Landgericht Heidelberg verklagt und auf Schadensersatz in Anspruch genommen worden. Die Klage wurde am 20.12.2017 auf dem Postweg bei dem Gericht eingereicht. Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 28x gelesen.

AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB

Prozesserfolg gegen LeaseTrend AG

Prozesserfolg für eine von AdvoAdvice vertretene Anlegerin vor dem Landgericht (LG) München I. Das Gericht verurteilte die LeaseTrend AG zur Zahlung in Höhe von 142,87 Euro nebst Zinsen hieraus in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz bei 06.10.2017. Zudem muss die LeaseTrend die Kosten des Rechtsstreits voll tragen. Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 65x gelesen.

Feststellungsklage gegen Logisfonds I AG nach Widerruf erfolgreich

Das Landgericht Würzburg hat mit Urteil vom 27.06.2017 einer Klage eines Anlegers der Logisfonds I AG (ehemals Garbe Logicmac AG) auf Feststellung der Beendigung des Beteiligungsverhältnisses nach erfolgtem Widerruf stattgegeben. Ein weitergehender Anspruch auf Rückerstattung der gesamten Einlagesumme blieb jedoch ohne Erfolg. Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 232x gelesen.

Feiger Überfall aus dem Dunkeln – Gefährliche Körperverletzung zu Lasten von Rechtsanwalt Dr. Thomas Schulte

Durch einen hinterhältigen Angriff wurde Dr. Thomas Schulte, Gründungspartner der Kanzlei Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte mbB, an seiner Wohnadresse in Berlin verletzt. Die drei Täter sind flüchtig. Die Strafverfolgungsorgane wurden sofort informiert und haben die Ermittlungen aufgenommen.

Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 309x gelesen.