Schlagwort-Archiv: Klage

AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB

LG Ellwangen (Jagst) spricht Anleger Schadensersatz in Sachen SAM AG zu

Das Landgericht Ellwangen (Jagst) hat einem Anleger in Sachen SAM AG (SAM Management Group AG) erstinstanzlich Schadensersatz in Höhe von 9.585,30 Euro zugesprochen. Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 5x gelesen.

AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB

Klage gegen DEF 11 KG eingereicht

Die Kanzlei AdvoAdvice Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB hat am 30.06.2017 per EGVP eine Klage beim Landgericht Berlin gegen die DEF Deutsche Energie Finanz 11 GmbH & Co. KG aus Hamburg eingereicht. Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 4x gelesen.

Die Kanzlei AdvoAdvice Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB hilft bei Schufa Problemen

Schufa-Recht: BHW Bausparkasse AG vergleicht sich in Schadensersatzprozess nach Negativeintrag

Die wirtschaftlichen Folgen eines negativen Schufa-Eintrages sind häufig nur schwer abzuschätzen. Dass die nachträgliche Beurteilung, ob und inwiefern ein unzulässiger Negativeintrag zu einem Schaden geführt hat, sich jedoch lohnen kann, beweist ein Fall, welcher vor dem Oberlandesgericht OLG Hamm (Az. I-19 U 174/16) verhandelt wurde. Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 7x gelesen.

Dr. Sven Tintemann, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Leasetrend AG zahlt Raten zum 30.06.2017 nicht aus

Aktuelles von der Leasetrend AG aus Oberhaching. Anleger, die Ihre Kapitalanlage in Form einer atypisch stillen Beteiligung bei der Leasetrend AG gekündigt haben, erhielten mit Datum vom 20.06.2017 die Mitteilung, dass sich die zum 30.06.2017 und zum 30.09.2017 angekündigte Auszahlungen aus der Abrechnung der stillen Beteiligungen um wenige Monate verzögern. Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 17x gelesen.

EUBKZGW – Erste Klage gegen Berater und Rechtsanwalt als Mitglied der EWIV eingereicht

Die Kanzlei AdvoAdvice Partnerschaft von Rechtsanwälten aus Berlin hat eine erste Klage in Sachen Europäisches Branchenkompetenzzentrum für das Gesundheitswesen (EUBKZGW) gegen zwei verantwortlich handelnde Personen beim Landgericht Darmstadt eingereicht. Die hier vertretene Anlegerin klagt auf Schadensersatz in Höhe von 45.000,00 Euro. Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 19x gelesen.

Lease Trend AG: Klagen gegen Anleger bleiben ohne Erfolg

Weitere Klagen der Lease Trend AG gegen ehemalige Anleger auf Zahlung wurden von dem Amtsgericht Dippoldiswalde und dem Landgericht Frankfurt am Main mit jeweils ähnlicher Begründung abgewiesen. Die Kanzlei AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB vertritt die Beklagten in erster Instanz erfolgreich und wehrt Zahlungsansprüche ab. Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 31x gelesen.

AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB

Bundesgerichtshof zum Widerruf von Darlehen

Die Flut an ober- und höchstrichterlicher Entscheidungen reißt nicht ab. Aktuell setzte sich der Bundesgerichtshof am 21.2.2017 mit einer weiteren typischen Formulierung in Widerrufsbelehrungen auseinander:

„Der Lauf der Frist für den Widerruf beginnt einen Tag, nachdem Ihnen
– eine Ausfertigung dieser Widerrufsbelehrung
– die Vertragsurkunde, der schriftliche Vertragsantrag oder eine Abschrift der Vertragsurkunde oder des Vertragsantrags zur Verfügung gestellt wurden.“ Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 27x gelesen.

AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB

Garbe 2 verklagt Anleger auf Ratennachzahlung

Die Garbe Logimac Fonds Nr. 2 AG & Co. KG (Garbe 2) schickt einigen ihrer Anleger neue, vielleicht auch unerwartete, zumindest aber unangenehme Post. Die betroffenen Anleger erhalten gelbe Briefe mit Postzustellungsurkunden von den Gerichten. Enthalten sind Klagen der Garbe Logimac Fonds Nr. 2 AG & Co. KG, in denen von den Anlegern rückständige Raten aus sog. Sprint-Verträgen geltend gemacht werden. Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 17x gelesen.

AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB

Landgericht Magdeburg verurteilt Premium Safe Vermittler zum Schadensersatz

Das Landgericht Magdeburg hat mit Urteil vom 24.11.2016 einen Vermittler einer Anlage bei der Premium Safe Ldt. zum Schadensersatz verurteilt. Das Urteil ist nach dem derzeitigen Kenntnisstand der Rechtsanwälte noch nicht rechtskräftig. Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 28x gelesen.

Leasetrend AG – Klagen gegen Anleger erfolglos

Klagen von Leasetrend AG auf negatives Auseinandersetzungsguthaben von drei Amtsgerichten wegen Unschlüssigkeit und Verjährung abgewiesen

Die Leasetrend AG meldet sich in letzter Zeit bei vielen Anlegern, die ihre Beteiligung bereits gekündigt haben, und fordert ein negatives Auseinandersetzungsguthaben ein. Auffällig ist hierbei, dass die Forderungen sich zum Teil auf Vorgänge beziehen, die schon längere Zeit zurückliegen. Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 57x gelesen.