Schlagwort-Archiv: Leipzig

Brest Tauros Anleger Informationsschreiben

Die Anleger der Brest Tauros GmbH erhalten in den nächsten Tagen ein Informationsschreiben der Kanzlei AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB aus Berlin. Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 18x gelesen.

AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB

Brest Tauros: Akteneinsicht offenbart Höhe der Kosten und kein Geld für die Anleger

Eine längst fällige Akteneinsicht in die Insolvenzakte der Brest Tauros GmbH bei dem zuständigen Amtsgericht Leipzig erbrachte leider für die betroffenen Anleger der Gesellschaft nichts Gutes. Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 5x gelesen.

Dr. Sven Tintemann, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Schufa-Recht: Ein Eintrag der Synergie Inkasso GmbH gelöscht

Die Kanzlei AdvoAdvice Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB aus Berlin löste ein weiteres “Schufa-Problem”. Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 15x gelesen.

Brest Tauros – Amtsgericht bewilligt Akteneinsicht

Über das Vermögen der BREST- TAUROS GmbH, Dittrichring 6, 04109 Leipzig wurde durch Beschluss des Amtsgerichts Leipzig vom 29.11.2016 das Insolvenzverfahren eröffnet. Dieses trägt das Aktenzeichen Az. 405 IN 1742/16. Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 13x gelesen.

Die Kanzlei AdvoAdvice Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB hilft bei Schufa Problemen

Brest Tauros – Akteneinsicht beantragt

Die Rechtsanwälte der Kanzlei AdvoAdvice Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB vertreten die geschädigten Anleger in Sachen Brest Tauros-GmbH. Für die bereits erfolgreich gegründete Anlegergemeinschaft nehmen die Rechtsanwälte die Forderungsanmeldung zur Insolvenztabelle für die durch sie vertretenen Mandanten vor. Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 8x gelesen.

Brest Tauros – Insolvenz eröffnet

Brest-Tauros GmbH – Insolvenzverfahren eröffnet, Akteneinsicht wird beantragt

Die Experten der Kanzlei AdvoAdvice Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB haben eine Anlegergemeinschaft für die Geschädigten der Brest-Tauros GmbH, Dittrichring 6, 04109 Leipzig gegründet. Nachdem sich bereits zahlreiche Anleger gemeldet haben, wird nun der nächste Schritt eingeleitet.

Bereits am 09. September 2016 wurde bekannt gegeben, dass die Brest-Tauros GmbH Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens gestellt hat. Nunmehr wurde das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Gesellschaft am 25.10.2016 um 12.30 Uhr durch das Amtsgericht Leipzig eröffnet (Aktenzeichen des Insolvenzgerichts – 404 IN 1743/16). Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 12x gelesen.

Insolvenz der BREST-TAUROS GmbH – Vertrauten Anleger der Wertanalyse von Philipp Nerb?

Der BREST-TAUROS GmbH aus Leipzig wurde mit Bescheid vom 24.05.2016 von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) aufgegeben, die ohne die notwendige Erlaubnis betriebenen Einlagegeschäfte im Zusammenhang mit den Darlehensverträgen vom Typ Ronda II – Darlehen mit Grundschuldbesicherung – sofort einzustellen und die unerlaubt betriebenen Geschäfte abzuwickeln. Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 13x gelesen.

BREST-TAUROS GmbH nach Abwicklungsverfügung der BaFin folgt der Insolvenzantrag

Der BREST-TAUROS GmbH aus Leipzig wurde mit Bescheid vom 24.05.2016 aufgegeben, dass ohne Erlaubnis betriebene Einlagengeschäft im Zusammenhang mit Darlehensverträgen vom Typ Ronda II – Darlehen mit Grundschuldbesicherung – sofort einzustellen und die unerlaubt betriebenen Geschäfte abzuwickeln.

Die zahlreichen Anleger der BREST-TAUROS GmbH mit Sitz in Dittrichring 6, 04109 Leipzig müssen nun die nächste Hiobsbotschaft verkraften: Die BREST-TAUROS GmbH hat Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens gestellt. Nach der Abwicklungsverfügung der BaFin war der jetzt erfolgte Schritt leider schon zu befürchten. Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 11x gelesen.

Brest Tauros GmbH – bisher keine Rückmeldung zu Sachstandsanfrage

Die Brest-Tauros GmbH aus Leipzig hatte kürzlich von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) eine Rückabwicklungsverfügung wegen der Kapitalanlage vom Typ Rondo II erhalten. Hierzu hatten AdvoAdvice Rechtanwälte berichtet. Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 10x gelesen.

Brest Tauros GmbH: Ronda II – Einlagengeschäft ohne Erlaubnis

BaFin untersagt das Einlagengeschäft bzgl. Ronda II – Brest Tauros GmbH muss Einlagengeschäft ohne Erlaubnis einstellen und abwickeln – Was bedeutet das für die Anleger?

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (kurz BaFin) hat der Brest Tauros GmbH (ehemals Brest-Taurus Immobilien GmbH) aus Leipzig mit Bescheid vom 24.05.2016 aufgegeben, dass ohne Erlaubnis betriebene Einlagengeschäft im Zusammenhang mit Darlehensverträgen vom Typ Ronda II – Darlehen mit Grundschuldbesicherung – sofort einzustellen und die unerlaubt betriebenen Geschäfte abzuwickeln. Dies gab die BaFin heute über ihre regelmäßig erscheinende Infomail bekannt. Laut Angaben der BaFin auf deren Homepage ist der Bescheid auch bestandkräftig. Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 11x gelesen.