Schlagwort-Archiv: Bankrecht

AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB

Risiken von Initial Coin Offerings (ICOs)

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, kurz BaFin, warnt auf ihrer Internetseite vor den Risiken von sog. Initial Coin Offerings. Diese seien höchst spekulative Investments und würden aufgrund des hohen öffentlichen Interesses auch Betrüger anziehen. Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 28x gelesen.

KTG Agrar SE – Abwicklung beschlossen

Der insolvente Agrarkonzern KTG Agrar SE wird nun abgewickelt und von der Börse entfernt – so beschloss es die Gläubigerversammlung am 06.10.2016 in Hamburg.

Die KTG Agrar SE ist insolvent. Der in Deutschland und Litauen tätige Agrarkonzern KTG Agrar SE hat am 05.07.2016 den Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens über die gesamte Vermögensmasse in Eigenregie eröffnet. Auslöser für den Insolvenzantrag war u.a. die Fälligkeit von Anleihezinsen der Unternehmensanleihen vom Typ KTG Biowertpapier II und III. Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 40x gelesen.

Anti-Schattenbankennovelle – Polen erweitert Verbraucherrechte bei Bank- und Finanzmarktgesellschaften

Änderungen im Bankenrecht – die sog. „Anti-Wuchernovelle“ soll Verbraucher auf dem polnischen Schnellkreditmarkt schützen – Polen als Vorreiter: kann damit  die Reputation in das Vertrauen der angeschlagenen Finanz- und Bankenwelt international gestärkt werden?

Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 228x gelesen.

Mit einem Mausklick zum Kredit – Der polnische Schnellkreditmarkt boomt

Erfolgsgeschichte Internet: Die Zukunft liegt in der digitalisierten Bankenwelt – Algorithmen bestimmten die Kreditwürdigkeit – Zuverlässigkeit und rechtliche Voraussetzungen – Diskussionsbeitrag mit Rechtanwältin Patrycja Mika, Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte mbB aus Berlin

Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 282x gelesen.

Feiger Überfall aus dem Dunkeln – Gefährliche Körperverletzung zu Lasten von Rechtsanwalt Dr. Thomas Schulte

Durch einen hinterhältigen Angriff wurde Dr. Thomas Schulte, Gründungspartner der Kanzlei Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte mbB, an seiner Wohnadresse in Berlin verletzt. Die drei Täter sind flüchtig. Die Strafverfolgungsorgane wurden sofort informiert und haben die Ermittlungen aufgenommen.

Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 309x gelesen.

Bankrecht – Überziehungskredite dürfen nicht ohne Ankündigung und Frist gekündigt werden

Targobank AG & Co. KGaA muss Schufa-Eintrag widerrufen – Oberlandesgericht Düsseldorf entscheidet – Die Targobank AG & Co. KGaA kann nicht einfach Girovertrag fristlos kündigen und negativen Schufa-Eintrag veranlassen! So ein erstrittenes Urteil von Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte mbB für die betroffene Mandantin am Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf

Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 234x gelesen.

SAM – Invest Management GmbH aus Wiesbaden – Totalverlust der Anlegergelder auch bei kleiner SAM?

Die Firma SAM – Invest Management GmbH aus Wiesbaden mit Geschäftssitz in der Hagenauerstraße 42 ist laut Eintragung im Handelsregister (HR) des AG Wiesbaden zum Az. HRB 24037 aufgrund der Eröffnung des Insolvenzverfahrens aufgelöst worden. Dies haben Recherchen im Internet unter www.handelsregister.de ergeben.

Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 277x gelesen.

Das Beschwerderegister – § 34d Wertpapierhandelsgesetz fordert Kunden auf Auffälligkeiten bei Banken zu melden

Seit Ende 2012 muss bei Banken ein sogenanntes „Beschwerderegister“ geführt werden, in denen Beschwerden von Bankkunden aufgenommen und gesammelt werden. In regelmäßigen Abständen müssen die Beschwerden der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) mitgeteilt werden.

Continue reading

Dieser Beitrag wurde seit dem 27.03.15 bisher 175x gelesen.